DUALES STUDIUM (m/w/d) Sport- und Bewegungstherapie

Duales Studium Management in der Sport- und Bewegungstherapie (m, w, d)

Wir suchen Dich! Als als dualen Studenten im Fach „Sport- und Bewegungstherapie“ (m/w/d) für einen JOB mit ZUKUNFT und fairen Konditionen!
Der Studiengang qualifiziert Dich für eine sporttherapeutische Tätigkeit in der stationären und ambulanten medizinischen Rehabilitation und befähigt Dich dazu, abrechnungsfähige Leistungen in allen Präventionsbereichen zu erbringen.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Hochschulzugangsberechtigung:
  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, Abschluss als Meister/Fachwirt, Fachschulabschluss oder Berufsfortbildungsabschluss

Sofern nur der schulische Teil der Fachhochschulreife vorliegt und der für die Zulassung zum Studium noch notwendige berufspraktische Teil der Fachhochschulreife absolviert werden muss, kann die DHfPG Studieninteressierten hierfür geeignete Praktikumsbetriebe nennen und somit einen Weg zum Studium aufzeigen.

Was diesen Studiengang auszeichnet:

Mit diesem Studiengang bist Du in der Lage, Maßnahmen der Gesundheitsförderung und der Gesunderhaltung von Menschen sowie komplexe biopsychosoziale (Körper und Seele als Einheit) Interventionen mit Patienten/-innen der ambulanten und stationären Rehabilitation zu entwickeln sowie umzusetzen. Du erwirbst die notwendigen Kompetenzen in Trainings-, Gesundheits- und Naturwissenschaften, wodurch Du für die gesamte Versorgungskette im Tätigkeitsfeld Sport und Bewegung qualifiziert sind.

Mit Abschluss des Studiums bist dazu befähigt, als Sport- und Bewegungstherapeut/-in in der Komplextherapie zu arbeiten. Gleichzeitig bist Du in der Lage, abrechnungsfähige Bewegungsangebote in der Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention durchzuführen. Im Rahmen der Gesundheitsförderung besitzt Du die notwendigen Kompetenzen, um gesundheitsbezogenes Wissen zu vermitteln und zur praktischen Umsetzung gesundheitssportlicher Aktivitäten anzuleiten.

Der Abschluss ist anschlussfähig für den konsekutiven Master-Studiengang „Sport- und Bewegungstherapie“ der DHfPG (in Akkreditierung).

Du bringst folgende Kenntnisse und Fähigkeiten mit:

  • Interesse an Gesundheitsförderung und medizinischen Themen
  • Teamfähigkeit
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Ausdrucksvermögen
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Gutes Verständnis für Tabellen und Zahlen

Dann hast du die Möglichkeit, vielseitige Tätigkeiten zu erlernen und zu übernehmen und Dich in unserem Therapiezentrum weiterzuentwickeln.

Wir bieten dir:
=> Faire Konditionen
=> Verlässliche Arbeitszeiten, wobei der Einsatz am Vormittag und Nachmittag zu gleichen Teilen sein wird.
=> Ein zuverlässiges Team
=> Einen respektvollen Umgang
=> Persönliche Entfaltung

=> ein festes Gehalt mit zusätzlicher Übernahme der Studiengebühren

Wir konnten dich für einen Ausbildungsplatz mit guten Konditionen und einer zukunftssicheren Perspektive begeistern?
Dann melde dich jetzt bei uns!

Art der Stelle: Teilzeit, Festanstellung

Gehalt: ab 300,00€ pro Monat

Du möchtest einen Job mit Zukunft und guten Rahmenbedingungen?
Dann melde Dich jetzt bei uns!
=